Kontakt
Elektro Lepper
Gartenstr. 8
48361 Beelen
Homepage:www.elektro-lepper.de
Telefon:02586 262
Fax:02586 1866

Sicherer Rollout: Theben erhält BSI-Zertifizierung
für das Smart Meter Gateway CONEXA 3.0 Performance

Das CONEXA 3.0 Performance Smart Meter Gateway (SMGW) der Theben AG hat die Common Criteria EAL 4+ Zertifizierung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erhalten. Die Zertifizierung belegt die sicherheitstechnische Eignung des SMGWs für den Einbau in intelligente Messsysteme (iMSys).

Produkt von Theben

Erfüllt höchste Sicherheitsstandards: Das CONEXA 3.0 Performance Smart Meter Gateway von Theben AG wurde nach den strengen Sicherheitsrichtlinien des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert.

Produkt von Theben

Entwickelt und produziert werden die CONEXA Performance Smart Meter Gateways in einer nach Common Criteria und Schutzlevel EAL 4+ zertifizierten Entwicklungs- und Produktionsumgebung in Haigerloch.

Produkt von Theben

Mit dem steckbaren Kommunikationsmodul bietet das Smart Meter Gateway CONEXA 3.0 Performance den entscheidenden Mehrwert für ein netzdienliches Energiemanagement.

Durch die BSI-Zertifizierung sowie die bereits im Juni 2020 erhaltene Baumusterprüfbescheinigung nach PTB-A 50.8 erfüllt das CONEXA 3.0 Performance SMGW sämtliche sicherheitsrelevanten sowie mess- und eichrechtlichen Anforderungen und kann zum flächendeckenden Rollout intelligenter Messsysteme nach Messstellenbetriebs-Gesetz (MsbG) genutzt werden. CONEXA ist kompatibel zu Messeinrichtungen für Strom, Gas, Wasser und Wärme sowie interoperabel mit allen relevanten Admin-Systemen. Die Multimandantenfähigkeit für bis zu 20 Zähler reduziert die Zahl der benötigten Gateways und sorgt für effizienten Betrieb sowie hohe Wirtschaftlichkeit.

Sicherheit im Fokus

Das 1921 gegründete, mittelständische Familienunternehmen Theben aus dem schwäbischen Haigerloch hat sich bislang vor allem in den Bereichen Zeit-, Licht- und Klimasteuerung, KNX-Gebäudeautomation und Smart Home einen Namen gemacht. Zu den aktuellen Produkt-Innovationen zählen u. a. das KNX-basierte Smart Home-System LUXORliving sowie KNX Funk-Komponenten mit verschlüsselter Kommunikation nach KNX Data Secure-Standard. Theben ist derzeit der einzige Hersteller von KNX Funk-Komponenten mit einem derart hohen Sicherheitsniveau. Der Fernzugriff per CONEXA 3.0 Performance SMGW ist dank der BSI-Zertifizierung extrem stark geschützt. Die vom BSI geforderten hohen Sicherheitsstandards entsprechen der Sicherheit beim Online-Banking oder bei der Produktion des deutschen Personalausweises und gelten als strengste Sicherheitsrichtlinien in Europa.

Rollout mit Mehrwerten

Die Besonderheit des CONEXA 3.0 Performance SMGW liegt im aufsteckbaren CLS Mehrwert-Modul. Dieses eröffnet innovative Anwendungsmöglichkeiten, die weit über die herkömmlichen iMSys Grundfunktionen hinausgehen. Theben verfolgt aktuell über 100 Feldversuche und Pilotprojekte, etwa im Bereich E-Ladesäulen-Management, PV-Anlagen-Management, Heizungsmanagement und Energiemanagement. Die Kölner RheinEnergie AG testet etwa die optimierte Steuerung von Nachtspeicher-Heizungen über CONEXA. Dabei werden 100 Kundenanlagen in das Virtuelle Kraftwerk der RheinEnergie eingebunden. Mit dem EnBW-Startup energybase wurde ein Smart Meter Gateway-Produkt mit integriertem Energiemanagement-System entwickelt: energybase.conexa.

Die Lösung aus CONEXA SMGW und energybase-Schnittstelle überträgt nicht nur Daten, sondern hilft Prosumern gleichzeitig dabei, den Eigenverbrauch ihrer Kunden auf bis zu 80 Prozent zu steigern. In einem gemeinsamen Projekt der TEAG Thüringer Energie AG und der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Bad Blankenburg GmbH (WBG) wurden unter Federführung der Thüringer Mess- und Zählerwesen Service GmbH (TMZ) zwölf Mietwohnungen in einem energetisch kernsanierten Gebäude mit CONEXA 3.0 Performance Smart Meter Gateways und LUXORliving Smart Home-Systemen ausgestattet. Die Anbindung von LUXORliving über die CLS-Schnittstelle der CONEXA an die Theben-Cloud ermöglicht den Fernzugriff auf das Smart Home System, wodurch sich attraktive Mehrwertdienste für die Mieter realisieren lassen.

Paul Schwenk, Theben Vorstand und Mitglied der Gründerfamilie, zeigt sich hocherfreut über das Erreichte: „Die BSI-Zertifizierung war der letzte Mosaikstein, um den Rollout mit einer zukunftsfähigen Produktreihe mitgestalten zu können. Für Theben als familiengeführtes Unternehmen ein weiterer Beleg, dass sich unsere traditionelle Innovationskraft und unser hohes Qualitätsbewusstsein auszahlen.

Produkt von Theben

Vom Smart Metering über Smart Grid und Smart Mobility bis hin zu Smart Home, Smart Building und Smart Services-Anwendungen – Theben bietet für jede Sparte der BMWi- und BSI-Themenlandkarte bereits heute eine Lösung.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG